DatenschutzIT-Sicherheit

[heise] DSGVO: Worauf sich die Datenschutz-Aufsichtsbehörden konzentrieren

Jetzt ist es geschafft – die ersten nach dem „D-Day 25.5“ sind vorbei.

Die Panik in den letzten Tagen vor dem 25. Mai hat mich doch etwas überrascht – klar war, dass nur eine kleine Anzahl an Unternehmen zum Stichtag ein wirklich gutes Gefühl haben konnte, vielerorts wurde schlichtweg viel zu spät begonnen an den Maßnahmen zu arbeiten… das wirklich überraschende war für mich, dass sich die Panik wirklich vom Großkonzern bis zum 1-Mann Buchhalter durchgezogen hat.

Um etwas mehr Realitätsbezug zu bekommen und das Thema „greifbarer“ zu machen gibt es jetzt endlich die ersten Aussagen der Aufsichtsbehörden  – wo zuerst mal der Fokus liegt… es kann und ist sicherlich nicht das vorrangige Ziel der DSGVO, dass die Datenschutzbehörden Vereine und Kleinunternehmen mit tausenden von Euro Strafe belegen…

Deshalb ist der heute bei heise.de erschienene Artikel sicherlich sehr interessant:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/DSGVO-Worauf-sich-die-Datenschutz-Aufsichtsbehoerden-konzentrieren-4060400.html

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.